Sponsor-Link

Bundesländer

Fotos: © Frank Nicolai

Veranstaltung 10.02.2014 · Nr. 17811

Schweigeminute vor Russischer Botschaft

BERLIN. (hpd) Am vergangenen Freitag wurden um 17:14 Uhr (Berliner Zeit) die Olympischen Spiele in Sotschi eröffnet. Zeitgleich standen rund 250 Menschen unter Regenbogenfahnen schweigend vor der russischen Botschaft.

Bildung 10.02.2014 · Nr. 17805

Humanisten kritisieren Bildungsgegner scharf

KONSTANZ. (hpd/habo) Die Humanistische Alternative Bodensee (HABO) kritisiert die Gegner des neuen baden-württembergischen Bildungsplans scharf. Diese haben eine Petition gegen die Pläne der Landesregierung gestartet, sexuelle Vielfalt in der Schule zu thematisieren. In einer Pressemitteilung wirft ihnen die HABO vor, mit Halbwahrheiten zu argumentieren und Hysterie zu schüren.

Foto © Thomas Häntsch

Säkularer Staat 06.02.2014 · Nr. 17786

"Gott gehört nicht in staatliche Gesetze"

STUTTGART. (hpd/habo) Der Landtag von Baden-Württemberg hat eine Petition des Sprechers der Humanistischen Alternative Bodensee (HABO), Dennis Riehle, auf Streichung religiöser Bezüge in der Landesverfassung abgelehnt.

Fotos: © Evelin Frerk

Kundgebung 05.02.2014 · Nr. 17772

Türkischer Wahlkampf in Berlin

BERLIN. (hpd) Noch bevor sich der türkische Ministerpräsident Erdogan im großen Berliner Tempodrom von seinen Anhängern medienwirksam feiern ließ, ging auch eine Oppositionsgruppe der Alevitischen Gemeinde auf die Straße.

Foto: © Adriana Schatton

Veranstaltung 04.02.2014 · Nr. 17748

Ein Nobelpreisträger in Berlin

BERLIN. (hpd) Mehrere Berliner Wissenschafts­institutionen wie das Max Delbrück Center, ein Max-Planck Institut, die Will Foundation und die Freie Universität Berlin taten sich finanziell zusammen, um den Nobelpreisträger des vergangenen Jahres, Thomas Südhof, für einen Vortrag nach Berlin zu holen und etwas von dem Sternenstaub aus Stockholm abzubekommen.

Kampagne 28.01.2014 · Nr. 17700

Vielfalt gewinnt!

STUTTGART. (hpd) Die Zeichnungsfrist für die konservativ-klerikale Petition gegen Aufklärung und die Vielfalt von Lebensentwürfen ist abgelaufen und hat die Erfordernis von 100.000 Stimmen zwar erreicht, aber von den insgesamt 192.290 Unterstützern kamen 81.931 (43 Prozent) aus Baden-Württemberg. Die Gegner dieser Petition haben bereits mehr erreicht und bitten um eine Spende.

Foto: Screenshot des Blogs von Abini Zöllner bei der Berliner Zeitung http://abi

FES, Forum Berlin 21.01.2014 · Nr. 17638

"Ich traue den Menschen etwas zu"

BERLIN. (hpd) Anfang Januar hat das Forum Berlin der Friedrich-Ebert-Stiftung mit einem musikalischen Programm "Weltblech und der Sprung über Grenzen" seine Aktivitäten im Jahr 2014 aufgenommen. In diesem Jahr jedoch beeindruckte besonders eine Rede von Abini Zöllner.

Alle Fotos: © Simone Guski

Ausstellung 21.01.2014 · Nr. 17629

Kühe sehen dich an!

BERLIN. (hpd) 13 Jahre lang, zwischen 1998 und 2011, porträtierte die Fotografin Ursula Böhmer Kühe. In 25 Ländern Europas und die unterschiedlichsten Rassen, dort, wo man sie heute in der durchindustrialisierten Landwirtschaft kaum noch findet: auf der Weide. Das Ergebnis ihrer Ausdauer ist im Museum Neukölln unter dem Titel "All Ladies" zu sehen.

Landwirt und Demonstrant / Alle Fotos © Evelin Frerk

Demonstration 20.01.2014 · Nr. 17621

„Wir haben es satt!“

BERLIN. (hpd). Die Wende in der deutschen Agrarpolitik ist das Ziel der Demonstration für eine bäuerliche und ökologische Landwirtschaft. In diesem Jahr kamen dafür rund 30.000 Menschen in Berlin zusammen. Sie fordern von der neuen Bundesregierung endlich „grundlegende Reformen in der Landwirtschaft“.

Oberverwaltungsgericht für das Land NRW

Recht 16.01.2014 · Nr. 17597

Verpasste Chance in Münster

BERLIN. (hpd) Der Dienstag hätte ein historischer Tag werden können. Denn am Dienstag sollte das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster darüber verhandeln, ob der Humanistische Verband (HVD) auch im bevölkerungsreichsten Bundesland "Humanistische Lebenskunde" als weltanschaulichen Gegenpart zum Religionsunterricht anbieten darf. Es kam jedoch ganz anders.