Sponsor-Link

Internationales

Missionierung 18.09.2009 · Nr. 7739

Unter der Lupe: Christliche Kritik

MAINZ. (hpd) Das ZDF sendete am 4.8.2009 einen Frontal 21-Beitrag mit dem Titel „Sterben für Jesus – Missionieren als Abenteuer“, welcher anscheinend viel Aufregung unter bestimmten Christen erzeugte. Es hat sich mittlerweile einiges an Vorwürfen zusammengebraut.

Rechts der Mitte 15.09.2009 · Nr. 7716

FPÖ gegen Fristenlösung

WIEN. (hpd) Die Debatte um den straffreien Schwangerschaftsabbruch in Österreich geht weiter. FPÖ-Bundesobmann Heinz Christian Strache stellt die so genannte Fristenlösung infrage.

Fristenlösung 04.09.2009 · Nr. 7651

Fundis im Aufwind

WIEN. (hpd) Eine Demonstration von radikalen Abtreibungsgegnern sorgt für Aufregung in Wien. Auch wenn die Zahl der Teilnehmer überschaubar blieb und zwei Gegendemonstration deutlich größer waren. Die Fundamentalisten drängen mit zunehmend radikalen Parolen an die Öffentlichkeit. Frauenrechtsorganisationen und Österreichs atheistische Vereine zeigen sich besorgt.

Menschenrechtsverletzungen 03.09.2009 · Nr. 7640

Ermittlungen gegen Politiker des Iran

DEN HAAG. (hpd) Nach einem Gespräch mit dem „Internationalen Komitee gegen die Todesstrafe“ hat der Ankläger des Internationalen Strafgerichtshof mitgeteilt, dass der Gerichtshof eine Ermittlungsakte gegen Mitglieder des gegenwärtigen Regimes angelegt hat.

Genitalverstümmlung 03.09.2009 · Nr. 7639

OP gibt Opfern von Genitalverstümmlung Hoffnung

LONDON, England (CNN/hpd) Täglich erdulden Tausende Mädchen eine erzwungene Genitalverstümmlung. Es handelt sich um eine umstrittene kulturelle Tradition, die in Teilen Afrikas, Südamerikas, dem Mittleren Osten und Asien üblich ist und die regelmäßig zu Infektionen bis hin zum Tode führen kann.

Fristenlösung 02.09.2009 · Nr. 7620

Die „offene Wunde“

WIEN. (hpd) Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Wiener „Ambulatorium am Fleischmarkt“ – dem Symbol der Fristenlösung -, gibt es einen Empfang der Stadtregierung und Vorstöße der Kirche, die Abtreibung in Österreich wieder zum Thema zu machen.

Säkularisierung 01.09.2009 · Nr. 7600

Schrumpfungsprozess der katholischen Kirche

WIEN. (hpd) Die katholische Kirche in Österreich schrumpft weiter. Erstmals sind weniger als 5,6 Millionen Menschen Mitglieder. Zehntausende haben Österreichs größter Religionsgemeinschaft im Vorjahr den Rücken gekehrt. Ohne Taufen wäre der Schrumpfungsprozess noch dramatischer. Die katholische Kirche versucht die Entwicklung wegzureden.

USA 31.08.2009 · Nr. 7584

Menschenrechte auch für Schulkinder

USA. (hpd) Noch immer gibt es Länder, in denen körperliche Strafen für Schulkinder legal und an der Tagesordnung sind. Zu ihnen gehören Nordkorea, Kuba, Malaysia, Singapur, Saudi-Arabien, Syrien, Libanon, Botswana, Somalia, etwa ein Dutzend weiterer afrikanischer Länder südlich der Sahara und die USA.

Christianisierung 30.07.2009 · Nr. 7530

Requiem für die antike Kultur

(hpd) Mit dem Ende des Imperium Romanum tritt vom späten vierten Jahrhundert an ein „Kulturverfall“ ein, für den die „Völkerwanderung“ oder der „Zerfall des Imperiums“ verantwortlich gemacht werden. Rolf Bergmeier nennt die tatsächlichen Gründe: die Allianz von Christentum und Kaiser, von Kirche und Staat.

Menschenrechte 27.07.2009 · Nr. 7500

„Wir können ihre Stimme sein!“

BERLIN. (hpd) Weltweit wurde am Wochenende in verschiedenen Ländern und Städten gegen das religiöse Regime im Iran protestiert. In Berlin hatten sich  neben anderen Demonstrationen die Säkularen IranerInnen für Freiheit und Demokratie zu einem Hungerstreik versammelt.

Homoehe 24.07.2009 · Nr. 7496

Och fir eis... – Auch für uns

LUXEMBURG. (hpd) Nach der Wahl in Luxemburg ging die konservative CSV mit Jean-Claude Juncker an der Spitze wieder als Siegerin hervor, die noch einmal mit der linken LSAP koaliert. Eine kleine Initiative setzt sich unter diesen Rahmenbedingungen für das Recht auf die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare ein – mit vorzeigbaren Resultaten.

Interview 23.07.2009 · Nr. 7483

Atheistische Engagements bei Youtube

MÜNCHEN. (hpd) Die atheistische Community auf Youtube hat durchaus Probleme. Der hpd hatte die Gelegenheit, mit einem Kenner der Community, einem Studenten und Humanisten aus München, zu reden und Fragen zu stellen.

Religion 22.07.2009 · Nr. 7476

Aufgabe meiner Religion für Gleichberechtigung

MELBOURNE. (theage/hpd) Jimmy Carter, von 1977-1981 der 39. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, trat kürzlich nach sechs Jahrzehnten Zugehörigkeit  aus der Baptisten-Gemeinschaft aus. Er meint, Frauen und Mädchen wurden zu lange in einer verzerrten Interpretation des Gotteswortes diskriminiert. In der australischen Zeitung The Age begründete Carter seine im Folgenden zusammengefasste Entscheidung.

25. Juli 21.07.2009 · Nr. 7472

Solidarität mit der Opposition im Iran

BERLIN. (hpd) Ehemalige politische Gefangene haben zu einem Hungerstreik am kommenden Wochenende aufgerufen, um die Protestbewegung im Iran zu unterstützen. Samstag, der 25. Juli, soll ein gemeinsamer Internationaler Protesttag werden.

Jugend Sexualität 21.07.2009 · Nr. 7466

Religiöse Schulpolitik und schwangere Teenager

WASHINGTON. (guardian/hpd) Schwangerschaften und Geschlechtskrankheiten von Jugendlichen laut Studie unter Bush-Regierung gestiegen

Abtreibung 17.07.2009 · Nr. 7453

Make Noise for Free Choice!

STOCKHOLM. (hpd) Die schwedische Parlamentsabgeordnete Birgitta Ohlsen, Präsidentin von Liberal Women und Sprecherin der Foreign Affairs Liberal Party, hat eine Kampagne für das europaweite Recht auf freie Abtreibung initiiert.

"Buskampagne" 17.07.2009 · Nr. 7445

Präsentation der Atheisten-Sujets in Wien

WIEN. ( bk.at / hpd) Seit gestern sind sie öffentlich zu sehen: Die Sujets der Atheistenkampagne in Wien. Auf drei City Lights in der Bundeshauptstadt sind Slogans wie „Es gibt keinen Gott. Gutes tun ist menschlich. Auf uns kommt es an“ oder „Gott ist mit Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein tschechischer Schlagersänger. Entspann dich. Er wird dir nichts tun“ zu lesen.

Kirche 16.07.2009 · Nr. 7441

US-Kirche lässt Sperre schwuler Bischöfe fallen

ANAHEIM, KALIFORNIEN. (bbc/hpd) Bischöfe der anglikanischen Kirche der Vereinigten Staaten haben entschieden, eine dreijährige Sperre auf die Ernennung schwuler Bischöfe zu kippen. Die Wahl könnte zu mehr offen schwulen Bischöfen wie Gene Robinson führen.

Vernetzung 16.07.2009 · Nr. 7436

Freidenker-Jugendgruppe fährt nach Indien

NAUEN. (hfh/hpd) Eine zwölfköpfige Jugendgruppe aus dem Havelland wird im Rahmen des Jugendaustauschprogramms des Humanistischen Freidenkerbundes Havelland e.V. (HFH) vom 17. Oktober bis 1. November 2009 nach Indien reisen.

Blasphemie 15.07.2009 · Nr. 7430

Irland: “Rückkehr ins Mittelalter”?

DUBLIN. (hpd) In Irland ist ein „Schmähungs-Gesetz“ verabschiedet worden, dass unter anderem auch Religionskritik unter Strafe stellt und der Polizei bei „Gotteslästerung“ weit reichende Befugnisse einräumt.