Termine

Rechtlicher Vorbehalt:

Der Humanistische Pressedienst übernimmt die Meldungen von den jeweiligen Veranstaltern/Verbänden. Die Verantwortlichkeit für die Richtigkeit der Angaben und die Durchführung der Veranstaltung verbleibt daher ausschließlich bei den Veranstaltern/den Verbänden.

21. 04.

Ist Intelligenz erblich?

Vortrag von Prof. Dr. Achim Zielesny in Düsseldorf fällt aus!

Eine schlichte Frage, die es in sich hat. Was versteht man unter Intelligenz? Was heißt erblich? Und warum ist die Frage überhaupt von Bedeutung? Eine kleine "Tour de Force" durch Biologie und Gesellschaft soll Klärendes versuchen. (weiter...)

23. 04.

Der Cartoon Typ

Comiclesung mit Piero Masztalerz in Düsseldorf - Veranstaltung wurde auf 27.08. verschoben!

Was wäre, wenn man mit Comicfiguren sprechen könnte? Piero Masztalerz kann das und muss es auch, denn seine Figuren (bekannt u.a. aus Spiegel, Stern, Titanic) entern allabendlich sein Bühnenprogramm. Sie quatschen ihm in sein Stand Up, produzieren sich, wenn er singt und versuchen alles Mögliche, um pikante Details aus seinem Privatleben herauszukitzeln. Masztalerz diskutiert mit Rotkäppchen über Alkoholmissbrauch, einem schwulen Prinzen über homophobe Hexen, er verbrennt fast einen Hamster und spricht mit Gott über ihn und die Welt. Das Verblüffende an dieser einzigartigen Show ist, dass man die Leinwand sofort vergisst, wenn Masztalerz komische Charaktere ihren Schöpfer schikanieren. "Der Cartoontyp": Die One-Man-Show mit vielen Personen. (weiter...)

Foto: Udo Ungar

23. 04.

"Entspannt euch! Eine Philosophie der Gelassenheit"

Lesung und Gespräch mit Michael Schmidt-Salomon in Freiburg - Veranstaltung fällt aus!

Wer von seinem Selbst lassen kann, entwickelt ein gelassenes Selbst. Dies ist, wie Michael Schmidt-Salomon in seinem aktuellen Buch "Entspannt euch! Eine Philosophie der Gelassenheit" aufzeigt, der Schlüssel zu einer alternativen Sicht der Welt, die uns zu entspannteren, humorvolleren, mutigeren Menschen machen kann. Sie löst gewiss nicht alle Probleme, mit denen wir uns herumschlagen müssen. Aber sie verhilft uns zu einer neuen "Leichtigkeit des Seins", die uns die Kraft gibt, leichter zu ertragen, was wir nicht verändern können, und effektiver zu verändern, was wir nicht ertragen müssen. (weiter...)

Foto: Udo Ungar

24. 04.

"Entspannt euch! Eine Philosophie der Gelassenheit"

Lesung und Gespräch mit Michael Schmidt-Salomon in Tübingen - Veranstaltung fällt aus!

Wer von seinem Selbst lassen kann, entwickelt ein gelassenes Selbst. Dies ist, wie Michael Schmidt-Salomon in seinem aktuellen Buch "Entspannt euch! Eine Philosophie der Gelassenheit" aufzeigt, der Schlüssel zu einer alternativen Sicht der Welt, die uns zu entspannteren, humorvolleren, mutigeren Menschen machen kann. Sie löst gewiss nicht alle Probleme, mit denen wir uns herumschlagen müssen. Aber sie verhilft uns zu einer neuen "Leichtigkeit des Seins", die uns die Kraft gibt, leichter zu ertragen, was wir nicht verändern können, und effektiver zu verändern, was wir nicht ertragen müssen. (weiter...)

Foto: Evelin Frerk

27. 04.

Die Frauenbewegung – von den Suffragetten bis zur MeToo-Bewegung

Vortrag von Gisela Notz an der Universität Bielefeld - Veranstaltung entfällt!

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts kämpfen Frauen für gleiche Rechte in Staat und Gesellschaft. Zunächst ging es um die Bildung und das Wahlrecht, später um die sexuelle Selbstbestimmung. Mit der #MeToo-Bewegung wird deutlich, dass ihr Kampf noch nicht vorbei ist. Der Vortrag von Gisela Notz findet im "Forum Offene Wissenschaft" der Universität Bielefeld unter dem Leitthema "Protestbewegungen auf dem Prüfstand" statt. Am Beispiel der Frauenbewegung wird die Wissenschaftlerin aufzeigen, warum Protestbewegungen entstehen. (weiter...)