Niko Alm

Niko Alm ist Pastafari, Medienmanager und ehemaliger Abgeordneter zum Nationalrat im österreichischen Parlament. In seinem Buch "Ohne Bekenntnis - Wie mit Religion Politik gemacht wird" (Residenz Verlag) widmet er sich der Trennung von Republik und Religion.

Von Niko Alm auf HPD erschienen

Kommentar

Die Basilika von Mariazell

Kommentar

Stacheldraht in Jerusalem

Altes Klassenzimmer

Ethik statt Religionsunterricht

Neues Buch von Kirchenrechtler Thomas Schüller

Kommentar

Zum Attentat auf Salman Rushdie