Hella Camargo

Jahrgang 1980, hat Germanistik und romanische Philologie studiert. Da sie in eine römisch-katholische Familie hineingeboren wurde und dreieinhalb Jahre auf einer katholischen Grundschule verbracht hat, war der Grundstein zum Atheismus früh gelegt. Heute baut sie lieber auf ihren Gerechtigkeitssinn als auf kirchliche Gebote.

Von Hella Camargo auf HPD erschienen

Katholische Kirche nimmt Stellung zur Entfernung des Uterus

Rinderhälften in einem Kühlhaus

Brasilien

Vasco da Gama Church in Malindi

Ghana

Jar Bolsonaro

Die Regierung Bolsonaros

Kirchenbänke

Beichtstuhl

Ensaf Haidar