Clara Graulich

Die Autorin, Jahrgang 1993, studiert in Heidelberg Politikwissenschaft, VWL und Anglistik. 2016 arbeitete sie im inoffiziellen Flüchtlingslager bei Idomeni an der griechischen Grenze.

Von Clara Graulich auf HPD erschienen

Regenbogenwerfer-Einsatz

Hamburger G20-Protest: Friedliche Schönheit steckte in vielen Momenten

In griechischen Flüchtlingslagern: Wo die Zeit zum Feind wird