Armin Pfahl-Traughber

Prof. Dr. Dipl.-Pol., Dipl.-Soz. Armin Pfahl-Traughber, Jg. 1963, ist hauptamtlich Lehrender an der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl, Lehrbeauftragter an der Universität Bonn und Herausgeber des "Jahrbuchs für Extremismus- und Terrorismusforschung". Seine Arbeitsschwerpunkte sind Antisemitismus, Extremismus, Ideengeschichte, Religion, Terrorismus und Totalitarismus. Er ist Mitglied im Unabhängigen Arbeitskreis Antisemitismus des Deutschen Bundestages und im Beirat des Bündnisses für Demokratie und Toleranz.

Von Armin Pfahl-Traughber auf HPD erschienen

Nicht ganz gelungene Gesamtdarstellung

Moskau

Eine nicht ganz so gut gelungene Warnung

Aufkleber mit Hauptparole

Über Verschwörungstheorien – es geht auch origineller und reflektierter …

Eine Spurensuche in den Abgründen der Moderne

Rezension

Aktuelle Studie erschienen

Rezension