Armin Pfahl-Traughber

Prof. Dr. Dipl.-Pol., Dipl.-Soz. Armin Pfahl-Traughber, Jg. 1963, ist hauptamtlich Lehrender an der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl, Lehrbeauftragter an der Universität Bonn und Herausgeber des "Jahrbuchs für Extremismus- und Terrorismusforschung". Seine Arbeitsschwerpunkte sind Antisemitismus, Extremismus, Ideengeschichte, Religion, Terrorismus und Totalitarismus. Er ist Mitglied im Unabhängigen Arbeitskreis Antisemitismus des Deutschen Bundestages und im Beirat des Bündnisses für Demokratie und Toleranz.

Von Armin Pfahl-Traughber auf HPD erschienen

Samuel Salzborns Analyse zur Entwicklung im intellektuellen Rechtsextremismus

Peter Henkel fordert "Schluss mit Luther"

Rezension

Ein Bericht der früheren ZDF-Journalistin Hülya Özkan

Rezension

Rezension

Cover

Beiträge zur Debatte um Integration und Multikulturalismus

Rezension

Abstimmung bei der AfD

Eine Analyse der Daten zu den Landtagswahlen 2017