Klaus Ungerer

Der Autor, Jahrgang 1969, lebt als freier Autor in Berlin. Wenn er nicht am nächsten Buch feilt, schreibt er für die "FAZ", die "Welt", den "Freitag", das "Neue Deutschland", "Cicero", "Salon" und andere Medien.

Von Klaus Ungerer auf HPD erschienen

Wegen Kritik am Zölibat: Weihbischof Schwaderlapp fühlt sich diffamiert

Patriarch Kyrill I. warnt vor internetfähigen Geräten

Wer oder was ist Gott? Mit einer Whisky-Verkostung will ein Pfarrer es herausbekommen

Aufruhr in Indien: Zwei Frauen haben einen Tempel betreten

Ein echtes Wunder! Auf YouTube! Halleluja und alles!

Wer Kinder stärken will, sollte sie von Religionen fernhalten

Gleichstellung von Frauen? Für den Gott kein Problem

Ist die Idee der Menschenrechte eine christliche Errungenschaft?

Footballer trifft nur noch den Pfosten – weil Gott es so wollte