Wega Wetzel

Die Autorin ist Pressesprecherin der Deutschen Gesellschaft für Humanes Sterben (DGHS) e. V.

Von Wega Wetzel auf HPD erschienen

DGHS-Vizepräsident Prof. Robert Roßbruch (li.) diskutierte über die Konsequenzen des Urteils mit Dr. J. Spittler, Prof. Dr. R. Merkel, Prof. Dr. Rosemarie Will, Prof. Dr. S. Augsberg, Erwin Kress und Dr. W. Schinnenburg (MdB, FDP).

Podiumsdiskussion in Berlin zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts

DGHS-Vizepräsident Roßbruch: "Unerträgliche Hinhaltetaktik"

Selbstbestimmt bis zum Lebensende:

Podiumsdiskussion Sterbefasten

DGHS-Podiumsdiskussion in Köln

Entscheidung des Bundesgerichtshofs

Dr. Erika Preisig, Basel

Fragen an die Schweizer Sterbehelferin Dr. Erika Preisig

Deutsche Gesellschaft für Humanes Sterben

Renate Künast (MdB)

Die Positionspapiere der Parlamentarier auf dem Prüfstand

Pressekonferenz der Ärtzekammer

Sterbehilfedebatte